Tour der Bürgermeister geht weiter!

Im Rahmen der Tour der Bürgermeister ziehen wir durch die gesamte Metropolregion. Nach Bamberg, Bayreuth, dem Nürnberger Land, sowie dem Landkreis Roth waren wir am 26. September 2018 in Neustadt a.d. Aisch. Im Rahmen einer eigens angesetzten Bürgermeisterdienstversammlung konnten wir dort den Entscheidungsträgern im prall gefüllten Sitzungssaal die Vorzüge der KWK im ländlichen Raum erläutern. Immer wieder interessant sind auch die regionalen Best-Practice Beispiele: Diesmal war zum Beispiel ein BHKW das saisonal auf Reisen geht dabei.

Wir hoffen das Wissen über die KWK Technik mit unseren Vorträgen weiter verbreiten zu können und am Ende vielleicht das ein oder andere Projekt anstoßen zu können. So ergaben sich viele interessante Gespräche mit interessierten Bürgermeistern, die sich Gedanken über die Energieversorgung in Ihrer Gemeinde machen.

Wir bedanken uns für die Einladung und ziehen weiter: Die nächste Station wird der Landkreis Erlangen-Höchstadt sein. Toll, dass darüber hinaus noch weitere Landkreise Interesse an unserer Vortragsreihe haben.

Eine Antwort auf „Tour der Bürgermeister geht weiter!“

  1. Ihr Vortrag auf der Bürgermeisterdienstversammlung in Neustadt an der Aisch war sehr interessant und überzeugend, denn im ländlichen Raum ist selten eine Erdgasleitung für den Einsatz der KWK-Technik vorhanden. Ihr Praxisbeispiel Energie-Eschenfelden wurde anschaulich vorgebracht, wie die KWK-Technik auch ohne Erdgasanschluss umgeseund werden kann. Der Einsatz Ihrer Technik wäre auch eine Möglichkeit ein neues Energiekonzept in der Gemeinde Ergersheim anzugehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.